Aktuell

Expandmenu Shrunk

Kulturcentrum am Wartburgplatz
  • wir stellen uns vor
    Wir stellen uns vor
  • Aktuell
  • Alle öffentlichen Veranstaltungen …

    bis 31. Januar

    … sind bis Ende Januar gemäß Beschluss der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Pandemie abgesagt. Auch Gruppenangebote und Workshops dürfen nur in Ausnahmefällen stattfinden.

    Bleibt gesund!


  • Das weise Ross (1)

    5. Januar

    Die Weiße Rose, liebe Leserin und lieber Leser, ist eine verwaiste Chose. Durch unseren geräumigen Veranstaltungssaal weht Tumbleweed. Wände und Fußböden sind moosüberwuchert. In einigen Räumen sind scheue Goldschakale heimisch geworden. Ich vertreibe mir die Zeit, indem ich Kunststücke einstudiere – zurzeit übe ich, auf den Vorderhufen tanzend mit den Hinterhufen zu jonglieren. Mit Mikrofonen klappt es schon ganz gut, demnächst werde ich es mit Gitarren-Amps versuchen. Als altes Zirkuspferd kann ich es kaum erwarten, Euch bei den nächsten Veranstaltungen – die hoffentlich in absehbarer Zeit wieder stattfinden können – mit artistischen Glanzleistungen zu verblüffen! 

    Herzlich grüßt
    das weise Ross


  • Das weise Ross (2)

    9. Januar

    Heute habe ich mit einem kräftigen Pruster aus meinen Nüstern den Staub von dem großen Spiegel im Tanzraum geblasen und mich eine Weile betrachtet. Eigentlich wollte ich ein Selfie posten, aber der Anglerfisch, der seit ein paar Tagen in der Toilette wohnt, hat sich mein Handy geschnappt und weigert sich, es wieder herauszurücken. Damit Ihr trotzdem wisst, mit wem Ihr es zu tun habt, werde ich mich beschreiben:  Ich bin zwar ein weises, aber – obwohl ich das Hauspferd der Weißen Rose bin – kein weißes Ross, sondern ein blau-grau-grün-schwarzer Schimmel. Leider habe ich in letzter Zeit ein wenig zugenommen. Ich hoffe, es gibt bald wieder Konzerte in der Weißen Rose, damit ich die überzähligen Pfunde wegmoshen kann!

    Artig grüßt
    das weise Ross