Expandmenu Shrunk

Kulturcentrum am Wartburgplatz
  • wir stellen uns vor
    Wir stellen uns vor

Mittwochs immer – Kultur im Foyer

Mi, 13. März – 20:00

mit Sarah Rockt & Môrre                                                                                       

Eintritt frei

coverSarah Rockt liegt stilistisch irgendwo zwischen klassischem Pop und Singer/Songwriter, mit ordentlich Indie-, Rock- und Soul-Einflüssen. Zusammen mit ihrer Band aus Dresden, Berlin und Hamburg hat sie 2018 ihr Debut-Album »That Girl« aufgenommen, auf dem sie die Hürden des Alltags thematisiert und persönliche Erlebnisse verarbeitet. Sarah Rockt möchte ihre Songs auf emotionalen Boden der Zuhörenden fallen lassen und zusammen mit ihrer Band freundschaftliche Vibes verbreiten.
Wichtig sind der Band authentische Arrangements und Texte, die nicht »aufkommerzialisiert« wurden. Damit will sie ihrem Publikum auf Augenhöhe begegnen und es abholen, wo es steht. Melancholisch und tiefgründig, doch auch spritzig, frech und geladen. Für euch!

thumbnailMôrre ist Kunst. Môrre ist Lust. Und Môrre, das sind Nuancen im Leben eines jungen Mannes, die eigentlich niemand sehen darf. Ich liebe es, offen zu sein. Ich liebe es, den Menschen mein Leben entgegen zu schreien. Dabei bin ich glücklich. Meine Eltern sagen, ich befinde mich in der Blütezeit meines Lebens. Und die müssen es ja wissen.