Expandmenu Shrunk

Kulturcentrum am Wartburgplatz
  • wir stellen uns vor
    Wir stellen uns vor

Rumor!

Sa, 1. August – 19:30

Noch vor dem Ende der Sommerferien präsentieren wir auf unserer opulenten Open-Air-Bühne die erste Veranstaltung nach der Corona-Pause: Eine Lesung des Autorinnen-Kollektivs “Rumor”, kongenial supported von der Sängerin und Pianistin Liesl.

Bitte beachten: Um die Einhaltung des gebotenen Mindestabstands von 1,5 Metern zu gewährleisten, ist die Platzkapazität begrenzt. Aus diesem Grund ist eine Anmeldung per Mail an hagemeister@die-weisse-rose.de erforderlich.

Eintritt frei

Rumor ist ein weibliches Schreibkollektiv, bestehend aus vier jungen Stimmen.

Rumor heißt Gerücht, heißt Geräusch, heißt brausen.

Rumor schreibt über den Körper.

Rumor schreibt über Straßen.

Rumor schreibt über Wahn.

Rumor schreibt irgendwie
politisch.

Rumor sind wir:
Monika

Monika Jorge Mateo

Zora

Zora Günther

Lisa

Lisa Spoeri

Carla

Carla Mangold

Support: Liesl
With the driving forces of Liesl’s music being piano and voice, her songs can often be characterized by the contrast between delicate piano melodies and dark, introspective lyrics, arranged in unusual, even dissonant, harmonies, creating her own melancholic sound. She began write her own music after relocating from South Africa to Berlin as a teenager. As a young immigrant, songwriting became an emotional outlet to process feelings such as dislocation, loss and the search for belonging.